Aktuelles 2019

Dezember 2019:
Weihnachtsgrüße

Unicef Spende

Diese Jahr liegt mein Spendenschwerpunkt im Bereich „Bildung“. Aus meiner ganz persönlichen Sicht, ist Bildung ein großes Gut für einen jungen Menschen und für die Gesellschaft.

November 2019:
SPS 2019 in Nürnberg

SPS

Beobachtung
Es ist am Ende des Jahres, eine der letzten großen Leitmessen in Deutschland und zum ersten Mal mit einer weiteren neuen Messehalle, auch die war mit Ausstellern und Besuchern gut gefüllt. Diesmal sind mir besonders die Werbemittel an den Messeständen aufgefallen. Fast jedes zweite Unternehmen hatte im Poster Format eingerollte Kalender für 2020 als Streuartikel. Manche Unternehmen verteilten dann noch sehr sperrige Werbemittel, wie ein Hula-Hoop Reifen, Fahrradfahne oder Popo-Rutscher mit dem dann die Besucher in der Hand durch die Messehallen ‚wanderten’. Bei einigen Unternehmen hat der ‚sperrige’ Werbeartikel schon eine gewisse Tradition. Somit entsteht eine Sichtbarkeit vom Unternehmen. Doch welcher Mehrwert bringt dieser Invest für das Unternehmen.....???

November 2019:
MEDICA 2019 in Düsseldorf

Medica

Beobachtung
Danke an die IHK Sachsen für die Einladung, Mein Fokus beim Messebesuch, war im allgemeinen der IHK Saxony Gemeinschaftsstand. Hier habe ich viele, interessante und informative Gespräche mit den verschiedenen Ausstellern geführt. Interessant waren hier für mich die doch sehr unterschiedlichen Ziele und Erwartungen an der Messe Teilnahme.

November 2019:
"1.Konekt Rhein-Main-Neckar" in Darmstadt

Beobachtung
Spannende Veranstaltung – spannendes Konzept! Hier liegt definitiv der Schwerpunkt im Netzwerken und das Präsentieren vom Unternehmen auf ganz kleiner Fläche. Es war schön für mich, hier einige der Teilnehmer vom Wirtschaftsjunioren-Seminar wieder zu sehen und wie diese mit wenigen Mitteln die ein oder andere Idee umgesetzt haben.

Oktober 2019:
K Messe 2019 in Düsseldorf

Beobachtung
Diese Messe beeindruckt mich jedes Mal, diesmal war ich drei Tage vor Ort. Und ich habe wieder ganz viel entdeckt, auf jeden Fall war das Thema Nachhaltigkeit in allen Hallen und bei vielen Ausstellern sehr präsent. Auch ist die Messe sehr international, ich glaube es gibt keine Nationalität, die nicht auf der Messe vertreten ist. Mein Foto wurde z.B. von zwei jungen, interessanten Frauen aus dem Iran gemacht, mit denen ich mich kurz ausgetauscht habe.

Oktober 2019:
Wirtschaftsjunioren Darmstadt-Südhessen e.V. | „Wenn schon Messe, dann aber richtig!“

Seminar
Vielen Dank für die tolle Rückmeldung und Unterstützung! Ein vier Stunden Seminar an einem Freitag-Nachmittag ist schon eine gewisse Herausforderung, doch mit einer so starken Gruppe an Teilnehmer war dies überhaupt kein Problem. Es war für mich sehr inspirierend und spannend zu erleben, mit welchen Ideen und Energie junge Unternehmer(innen) den Markt erobern wollen und dazu deren Offenheit und Neugierde. Danke!

Oktober 2019:
Motek 2019 in Stuttgart

Beobachtung
Ich besuche in der Regel diese Messe immer am ersten Messetag, am Montag. Dann ist es immer extrem ruhig, wenig Besucher und ich habe die Gelegenheit, mit dem ein oder anderen Unternehmen und Kunden Gespräche auf dem Stand zu führen, ohne dass dabei der Fokus des Besuchers vergessen wird.

Diesmal sind mir auf der Messe sehr positiv die verschiedenen Zonen : Arbeitsplatz –Ruhezone – Espressobar -Erfrischungsbar mit kostenlosen Getränken (Wasser & Cafe) aufgefallen. Diese sind mit einem ansprechenden Design gleichzeitig praktisch, wie z.B. mit USB Ladestation, ausgestattet. Die verschiedenen Zonen standen überall in den Messehallen an der Seitenwand zur Verfügung. Für mich als Besucher sehr angenehm und großer Mehrwert.

September 2019:
EMO 2019 in Hannover

Beobachtung
Viele Unternehmen versuchen auf ihrem Messestand mit Digitalen ‚Gadgets’ wie z.B. eine VR Brille, die Besucheraufmerksamkeit zu bekommen oder sich als innovatives Unternehmen zu präsentieren. Dabei beobachte ich leider immer wieder, dass hier nicht die Zielgruppe vom Unternehmen im Fokus ist und zusätzlich auch das Standpersonal, als Übermittler der Digitalen ‚Gadgets’, vergessen wird. Fazit: die Unternehmen geben viel Geld für Digitalisierung aus, ohne Strategie und ohne den Menschen zu berücksichtigen.

August 2019:
IHK Darmstadt | Gründer-Talk 2019 | „Messe oder nicht? Das ist die Frage!“

© IHK Darmstadt / Klaus Mai

© IHK Darmstadt / Klaus Mai

© IHK Darmstadt / Klaus Mai

Einladung – Austausch – Netzwerken
Danke an das Team der IHK Darmstadt für die Vermarktung und Organisation der Veranstaltung! Es waren mehr als 80 Teilnehmer gemeldet, soviel wie noch nie zuvor für diese Veranstaltung!

Juli 2019:
Visual Sellling GbR

© HQuadrat Solution

Kooperation
Vielen Dank an Marko Hamel, den Geschäftsführer von Visual Selling GbR, für seine Zeit und Impuls das Thema ‚Messe Performance’ für eine Postkarte zu visualisieren.

Juli 2019:
Sommer Pause in Italia

© HQuadrat Solution

Neugierde
Ich bin ein sehr neugieriger Mensch und probiere gerne immer was Neues aus, so auch ein sehr typisches Getränk aus Kalabrien. Sehr erfrischend mit Cafe Geschmack und ohne Alkohol, wird gerne nachmittags anstatt Espresso getrunken oder für Cocktails verwendet.

Juni 2019:
Kopenhagen Kurz Tip

© HQuadrat Solution

Klimaschutz | ‚Blick über den Tellerrand’
Das Thema Klimaschutz ist bei uns in Deutschland täglich in der Presse und es wird viel darüber diskutiert.

Bei einem Kurztrip nach Kopenhagen konnte ich das Thema ‚Klimaschutz’ überall ‚live’ erleben. Ein Beispiel, ein neu eröffnetes Einkaufszentrum hat ein großes Fahrrad Parkhaus, sogar extra Bereiche für Lasten-Fahrräder wie man sie aus Holland kennt. Ich konnte hier jedoch kein Parkhaus für Autos finden.

Juni 2019:
Wirtschaftsvereinigung Bensheim e.V.  |  ‚Change und Digitalisierung im Mittelstand’

© HQuadrat Solution

Einladung BVMW Unternehmerabend
Mitten im Fitnessstudio von Pfitzenmeier in Bensheim, umgeben von Sportgeräten und sportlich gekleideten Menschen, trafen sich eine große Anzahl an Business Leute, es war schon eine sehr interessante Mischung.

Beim Vortag hat der Geschäftsführer Herr Armin Wege von ‚engelhorn’ Mannheim einen Einblick gegeben, wie sich aktuell der Einzelhandel immer wieder verändern und anpassen muss und wie wichtig es ist, um so den Anschluss bei den Themen der Digitalisierung nicht zu verpassen. Hier gehören z.B. Themen wie die Digitalen Zahlungsmöglichkeiten der Zukunft dazu und wie diese bereits in anderen Ländern funktioniert.

Mai 2019:
Control 2019 in Stuttgart 

Beobachtung
Hier gab es gleich zwei Beobachtungen:
1) Eine Messe wo der ‚Kugelschreiber’ als Give Away noch sehr beliebt ist, fast an jedem Stand gab es einen Behälter mit Stiften oder sie lagen neben den Exponaten. Meine Frage auch immer an meine Kunden: Ist dieses Werbemittel noch zeitgemäß und was bringt dieser Invest dem ausstellenden Unternehmen?
2) Eine zweite Messe mit sehr großem Interesse an Austellern und Besuchern fand zeitgleich in Halle 01 + 02 statt: ‚The Battery Show & Electric & Hybrid Vehicle Technology’ . Leider fehlte mir diesmal die Zeit für einen Einblick...mehr dann bei meinem Besuch nächstes Jahr.

April 2019:
IHK Rhein-Neckar Netzwerk Messen & Events 

Netzwerken
Austausch und Netzwerken ist hier der Fokus. Diesmal gab es noch eine interessante Diskussionsrunde zum Thema ‚Messen im Wandel der Zeit – Messen wandeln sich mit ihrem Kunden –Von der Produkpräsentation zum Storytelling- Was müssen Messeveranstalter und Aussteller künftig beachten?’

April 2019:
Powtech 2019 in Nürnberg 

Beobachtung
Diesmal war ich mit einem Ausstellerausweis für einen Kunden auf der Messe. So hatte ich nicht die Gelegenheit wie sonst, durch die verschiedenen Messehallen zu laufen. Doch dafür war ich vor den Besuchern bereits in der Messehalle und konnte so das „Early-Morning“ treiben auf den Messeständen ein wenig beobachten. Schon ein etwas ungewohntes Bild, auch in heutiger Zeit, wenn Männer im Anzug mit Staubsauger oder Besen oder Lappen in der Hand, in letzter Minute noch den Messestand für den Tag vorbereiten . Dies ist jedoch ein ‚klassisches’ ‚Early-Morning’ Bild vor dem eigentlichen Start in den Messetag. Das Bild wechselt dann schnell zu einer Kaffeetasse und Handy.

April 2019:
Hannover Messe – HMI 2019 

Beobachtung
Besuch am ersten Messetag! Da braucht man eine Portion extra Zeit und Geduld. Denn schon beim Eingang gab es lange Schlangen vor einer Security, jedes Gepäckstück, ob Rucksack oder Koffertrolley wurde geöffnet und kontrolliert. Dann während meines Messebesuchs wurde ich immer wieder durch Security Leute und Seil-Absperrungen bei meinem Messerundgang ‚unterbrochen’. Und warum das ganze... weil hier die verschiedensten Politiker durch die Messehallen von einem Unternehmens-Termin zum nächsten rannten. So auch unsere Kanzlerin, Frau Angela Merkel, die mit einer Gruppe von Leuten bei mir vorbeirannte. Fazit: Beim nächsten HMI Messebesuch komme ich nicht am ersten Messetag und habe dann auch wieder mehr Raum und Zeit für meine geschäftlichen Interessen.

April 2019:
Wirtschaftsvereinigung Bensheim e.V. 

Mitgliederversammlung
Bensheimer Unternehmer unterstützen junge Talente! Ein Beispiel der Aktivitäten: alle anwesenden Mitglieder haben für die jährliche Förderung von 5.000 Euro für die MINT-Garage in Bensheim gestimmt.

März 2019:
ISH 2019 in Frankfurt

Beobachtung
Immer wieder interessant wie die Messeorganisation einen ‚leeren’ Messestand, meistens aufgrund von kurzfristiger Stornierung vom Aussteller, in ‚Pausenräume’ umwandelt. Manche Messeorganisationen bieten dem Besucher sogar kostenlos Strom oder einen USB Anschluss an, zum laden von Handys. Auf der ISH war es jedoch nur eine Sitzbank zum ausruhen und eine Ablage / Entsorgung von Flyer Material.

Februar 2019:
LogiMat 2019 in Stuttgart Messebesuch

Beobachtung
Messe-Stand Vielfalt... Unternehmen investieren viel in Messeagenturen und Messebau-Unternehmen für ihren Messestand. Trotzdem habe ich im Moment das Gefühl, dass Roll-Up’s wieder groß in ‚Mode’ sind und mal eben schnell als Blickschutz oder für fehlende Grafiken eingesetzt werden. Somit wirkt der Messestand schnell unprofessionell und das obwohl der Invest für eine Messe-Agentur getätigt wurde. Schade.

Februar 2019:
INTEC 2019 in Leipzig Messebesuch

Beobachtung
Mein erster Besuch auf dem Leipziger Messegelände und auf der INTEC 2019. Ich war hier am ersten Messetag und es war noch relativ ‚ruhig’. Meine erste Wahrnehmung und Erfahrung ist positiv. Nur eine kleine Anekdote und Beobachtung: um eine B2B Messe zu betreten braucht man in der Regel eine Eintrittskarte, bei der INTEC in Leipzig wurde diese Eintrittskarte auch beim verlassen des Messegeländes wieder benötigt. Viele Besucher fingen somit beim Ausgang dann an, in Ihren Jacketts und Aktentaschen nach der Eintrittskarte zu suchen.
In der Regel werden beim Betreten einer Messe Lanyards (Umhängebänder mit Tasche) verteilt oder an Ständern zur Verfügung gestellt. Doch diese gab es nicht auf der INTEC 2019, so dass der Besucher nach Betreten der Messe die Eintrittskarte einfach in die Tasche getan hat. Die Suche nach dem Papier war am Ende vom Messetag somit vorprogrammiert.

Januar 2019:
LearnTec in Karlsruhe Messebesuch

Beobachtung
Ein ganz gezielter Messebesuch auf der LearnTec, auf dem Messestand bei meinem Kunden Visual Selling GbR. Hier war HQuadrat Solution im Vorfeld beauftragt, den Messestandplatz und die Nutzung von Beschallung zu verhandeln, da der Messstand sich direkt neben einem ‚Forum’ befand. Doch es wurde eine Lösung gefunden und ich hatte einen ‚glücklichen’ Kunden.

Januar 2019:
Karriere Start 2019 in Dresden Messebesuch

Beobachtung
Es ist immer wieder interessant, wie unterschiedlich sich große Konzerne und kleine Unternehmen auf Job Messen präsentieren. Große, namhafte Unternehmen investieren meistens nur das Minimum, denn alleine durch den Namen erhalten diese bereits genügend Bewerber. Doch prinzipiell ist zu beobachten, wie schwer es Unternehmen im allgemeinen fällt, sich als Arbeitgeber und nicht die Produkte zu vermarkten.

Januar 2019:
HQuadrat Solution – 2019 Strategie Entwicklung

Intensiv - Interessant - Erfahrung
PREMIERE ! Für zwei Tage bin ich in meine HQuadrat Solution ‚Strategie-Welt’ abgetaucht, nur ‚me and myself’, Flipchart und Laptop. Viele neue Ideen sind entstanden die zum Teil demnächst auf meiner Homepage sichtbar werden. An einigen der Themen und Ideen arbeite ich jetzt noch mit Experten, ’work in progress’. Eine tolle Erfahrung!

Januar 2019:
Visual Selling GbR – Strategie & Potenziale

Austausch - Netzwerken - Workshop
Ein kompaktes und ‚Power-Treffen ‚im Orange Office Viernheim mit Marko Hamel, Geschäftsführer von Visual Selling GbR. Ein Kunde und gleichzeitig auch gegenseitiger Impulsgeber bei der Entwicklung neuer Ideen und Produkte.

ARCHIV:

2019
2018
2017
2016